Dr. Böhm® Mönchs­pfeffer

Entspannte Regel

Was ist wohl weiblicher als die Menstruation? Und natürlich wollen sich Frauen im Zyklus auch an den Tagen vor und während der Periode wohlfühlen – auf PMS, Unterleibsschmerzen und Brustschmerzen können sie da gut verzichten.

Dr. Böhm®: Gesundheits­produkte für wirklich weibliche Herausforder­ungen

Weil Frauen besondere Herausforderungen zu meistern haben, brauchen sie besondere Lösungen. Solche, die dem Female Health Gedanken folgen und dem weiblichen Gesundheitsanspruch gerecht werden. Dr. Böhm® bietet in Deutschland ein umfassendes Produktportfolio speziell auf die Frau zugeschnitten: mit natürlichen Inhaltsstoffen, innovativen Kombinationen und ausgewogenen Dosierungen.

„Meine Tage? Die sieht und merkt man(n) mir nicht an."

Dr. Böhm®
Mönchspfeffer 4 mg Filmtabletten

Enthält als Wirkstoff Mönchspfefferfrüchte-Trockenextrakt (4 mg pro Filmtablette). Anwendungsgebiete sind Unregelmäßigkeiten der Menstruation (Regeltempoanomalien), Spannungs- und Schwellungsgefühle in den Brüsten (Mastodynie) sowie monatlich wiederkehrende Beschwerden vor Eintritt der Periode (Prämenstruelle Beschwerden, PMS).

Einnahme:
Wenn nicht anders verordnet, täglich 1 Filmtablette möglichst immer zur gleichen Tageszeit.
Für eine zuverlässige Wirkung über mindestens 3 Monatszyklen.

  • Pflanzliches Arzneimittel
  • Für Vegetarier geeignet
  • Frei von Hefe, Gluten und Gelatine. Enthält Lactose
  • 60 Filmtabletten
  • In Apotheken erhältlich, PZN 6785019

Tipps bei PMS – machen die Tage vor den Tagen leichter*

  • Bewegung: kann Hormone im Zyklus normalisieren und die Stimmung heben
  • Heilpflanzen: Mönchspfeffer kann die hormonelle Balance regulieren
  • Richtig essen gegen Heißhunger­attacken:
    statt Süßigkeiten komplexe Kohlenhydrate (z. B. Vollkorn­produkte)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

*https://www.freundin.de/lifestyle-leichter-leben-pms-7-wege-pms-verschwinden-zu-lassen-265080.html, abgerufen am 18.07.2019.

Das könnte Sie auch interessieren

Hormonelle Balance

Die Wechseljahre halten so manche Veränderung bereit – Frauen von heute wollen sich aber nicht mehr aus dem hormonellen Gleichgewicht bringen lassen.

Gelassenheit

Es gibt Zeiten im Leben einer Frau, da schlägt die Stimmung hohe Wellen. Doch mit natürlicher Hilfe lässt sich die innere Ruhe wiederfinden – und so manche Woge glätten.

Abwehrstärke

Der weibliche Körper hat einige sensible Bereiche, die ihn anfällig für Ausfälle machen. Doch Abwehrkräfte lassen sich unterstützen – natürlich.